how to : lange Haare

Lange Haare sind nicht nur zeitaufwendig, sondern auch wirklich schwer zu pflegen. Wer dennoch nicht auf lange, schöne Haare verzichten möchte, der kann mit den folgenden Tipps sicherlich etwas anfangen!

Deswegen, here we go mit Tipp Nummer Eins : Haare selten waschen ! Wenn ihr eure Haare jeden Tag wascht, dann strapaziert das eure Kopfhaut und führt im schlimmsten Fall zu Haarausfall und Schuppen. Mit der Zeit gewöhnt sich eure Kopfhaut daran und wird nicht mehr so schnell ölig.

Tipp Nummer Zwei : Haare an der Luft trocknen lassen. Hitze ist unglaublich schädlich für eure Haare , dass heißt so weit es irgendwie geht auf Hitze wie Lockenstab , Glätteisen und Fön verzichten. Einfach die Zeit einplanen , dass die Haare an der Luft trocknen können.

Tipp Nummer Drei : Nachts einen geflochtenen Zopf machen , so brechen die Haare nicht, wenn ihr euch nachts dreht oder euch im Schlaf auf eure Haare legt.

Last but not least Tipp Nummer Vier : Arganöl , bekommt ihr bei Douglas für einen vernünftigen Preis. In handtuchtrockene Haare geben und einziehen lassen (nicht ausspülen). Macht eure Längen geschmeidiger und glänzend und sorgt für weniger Haarbruch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s